Physiotherapie ist mehr als nur Massage!

Physiotherapie ist ein wichtiger und fester Bestandteil in der Medizin und umfasst eine vielfältige Bandbreite von Behandlungsformen.

Jede Therapieform hat Ihre Stärken, manchmal ist es jedoch sinnvoller und zielführender die einzelnen Therapiearten zu kombinieren, umso für den Patienten ein optimales Ergebnis zu erreichen.

Darum verstehe ich Physiotherapie nicht nur als reine Spezialisierung auf einen Fachbereich, sondern vielmehr als eine umfassende Therapie, die eben alle Facetten der Physiotherapie beinhaltet. Um diesen Anspruch gerecht zu werden sind regelmäßige Fort- und Weiterbildungen für mich unverzichtbar und selbstverständlich.

Ebenso unverzichtbar wie die Vielseitigkeit in der Therapie ist ein Befund am Anfang einer Behandlung. Denn nur wenn man die Ursache der Symptome kennt, kann man eine effektive, individuelle und erfolgreiche Therapie gewährleisten.